SCHLUSS MIT VERMEIDBAREN ERTRAGSEINBUSSEN:

Wir reinigen und warten Photovoltaikanlagen und Solarparks!

Neissendorfer reinigt gründlich und ökologisch – für dauerhaft optimale Erträge

Der Ertrag von Photovoltaikanlagen und Solarparks ist von der maximalen Lichteinstrahlung abhängig. Witterungseinflüsse, Neigungswinkel, Alter, Schmutzränder, Ablagerungen von Lüftungen, aber vor allem Flechten, Moos-, Pollen- und Kalkablagerungen sowie Vogelkot tragen massiv zu einer Verringerung des Lichteinfalles bei. Um die dauerhafte Leistung zu sichern, ist die regelmäßige Wartung und Pflege dringend erforderlich.

Die Nichtreinigung hat die Reduktion des Wirkungsgrades und dadurch finanzielle Ertragseinbußen zur Folge.

Bereits mittlere Verschmutzungen können zu Leistungseinbußen zwischen 10 % und 20 % führen. Bei starken Ablagerungen sind Ertragsverluste von 20% und mehr möglich.

BEISPIELRECHNUNG:

3 MW Freiflächenanlage
> 3 MW Leistung
> 3.000 kWp x 1000 kWh x 0,35 €
> 1.050.000 € Ertrag p.a.
1 % Verschmutzungsgrad
jährlicher Ertragsverlust:
> -10.500 €

3% = ca. 31.500 € | 5% = ca. 52.500 € |
10% = ca. 105.000 € Ertragsverlust p.a.

Unsere fachgerechte Photovoltaikreinigung
schafft rasch und kostengünstig Abhilfe und erhöht dadurch sowohl
den Ertrag als auch die Lebensdauer Ihres Systems!

Saubere Leistung:

Reinigungsroboter entfernen jeden Schmutz:

– Moos, Pollen- und Kalkablagerungen
– Vogelkot, Ammoniak, Ruß
– fetthaltige Ablüftungen
– Staubablagerungen
– Schmutzränder etc.

Neissendorfer Photovoltaikreinigung Niederbayern
Sie möchten Ihre Photovoltaik-Erträge optimieren?

Nutzen Sie unsere Sonderkonditionen für Gewerbekunden und fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Reinigung-Angebot an!